2Box Drumit Five MK2 E-Drum Set E-Schlagzeug

Keine Bewertungen (0)

2Box Drumit Five MK2 E-Drum Set E-Schlagzeug

ArtNr.: MK2
Keine Bewertungen (0)
Sofort lieferbar.
2.549,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Bassdrum-Pad (14")
  • Snare-Pad (12")
  • drei Tom-Pads (10")
  • zwei Becken-Pads (14")
  • Hi-Hat-Pad (12")
  • Bassdrum-Pedal mit Triggerball-Schlegel
  • Hi-Hat-Maschine
  • ein doppelstrebiger Snare-Ständer
  • das Aluminiumrack inl. aller Halterungen und KLemmen sowie das
  • Soundmodul mit allen Pad-Anschlusskabeln.

Die Drumpads sind aus hochwertigem und belastbarem Alumiumguss. Werksseitig mit Mesh-Heads bestückt, lassen sich auch Rubber-heads und normalen Trommelfellen bespannen - der Fellwechsel ist genauso einfach wie bei akustischen Trommeln. Tom-Pads und Snare-Pad verfügen über das von 2Box entwickelte Floating-Rim-System, sodass Fehltrigger praktisch ausgeschlossen sind und man mit Kantenschlägen natürlich auch Alternativsounds ansteuern kann - z.Bsp.: einen der internen Schellenkranz - bzw. Cowbell-Sounds oder eigene Effektsounds, die man vorherh in das Modul geladen hat.

Die Becken-Pads haben drei Triggerzonen - Rand, Becken und Glocke - und erlauben auch ein manuelles Abdämpfen. Bei der Hi-Hat wird dank des integrierten Magneten zusätzloich die vertikale Bewegung überzeugend ausgewertet: gerade halboffene Sounds klingen extrem realistisch. Die Oberfläche der Becken-Pads ist mit einem speziellen Silikongummi überzogen, das hervorragende Rebound-Eigenschaften und nur geringe Anschlaggeräusche aufweist. Im Lieferumfang des Drumit Five sind eine 12"-Hi-Hat und zwei 14"-Becken-Pads.

Das Soundmodul bietet 4 GB an feinsten Multi-Layer-Samples, durchweg in Mehrspurtechnik in professionellen Aufnahmeräumen mit aufwändiger Mikrofonierung und unzähligen Lautstärkestufen aufgezeichnet. Die so erstellten Sounds sind anschließend akribisch editiert und abgemischt worden und stehen nun in 24-Bit-Qualität entweder in stereo oder geroutet auf die sechs Line-Ausgänge zur Verfügung. Das Soundmodul hat 100 Speicherplätze für die Werkssounds, die bei Bedarf überschrieben werden können. Auf der Rückseite sind zehn Dual-Triggereingänge, das Modul verfügt also über insgesamt 15 Triggerkanäle. Bei Bedarf könnten fünf Multizonen-Pads sowie - dann über Splitkabel - zehn weitere Monotrigger verwendet werden. An Anschlüssen sind weiterhin einStereo-Line-Eingang zum Zuspielen von Playbacks, eine 6,3-mm-Kopfhörerbuchse, MIDI in/Out sowie der USB-Port vorhanden.

Die Werkskits lassen sich bereits am Modul umfangreich editieren:
  • Alternativbelegung der Einzelounds eines Werkskits
  • Lautstärke und Position im Stereo-Panorama für jeden Sound einstellbar
  • Tonhöhe und Hüllkurve (Attack/Hold/Decay) pro Sound einstellbar
  • Triggerschwelle (Treshold) und Triggerkurve pro Sound einstellbar
  • Belegung der Einzelausgänge programmierbar
  • Etliche MIDI-Parameter programmierbar
  • Delay-Effekt (10 bis 1.000 ms) mit drei programmierbaren Abgriffen und Beat-Sync-Funktion
  • Programmierbares Metronom mit zwei Einzählerfunktionen (1 Takt, 2 Takte)
  • Das jeweils gewählte Metronomtempo (BPM) kann pro Speicherplatz fest mit abgelegt werden - ideal für Live Auftritte
  • Kopieren (Copy) bzw. Verschieben (Move) von Werkskits auf einen anderen Speicherplatz

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

Prüfcode

Bitte Wert angeben!


Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten