Kaufberatung Schlagzeug


Ihr findet hier ein paar praktische Tipps , die ihr beim Schlagzugkauf beachten solltet: :



Die Hauptkriterien beim Kauf eines Schlagzeugen sind :


  • Budget

  • Größe

  • Platz

  • Klang

  • Ziele Einsatzbereich

  • E oder Akkuskitischschlagzeug




Budget:

Man sollte so zwischen 500 und 800 Euro ausgeben um ein vernünftiges Schlagzeug zu bekommen. Wichtig, ist neben dem Klang auch die Robustheit und Langlebigkeit des Instruments.
Unsere Empfehlung ist, besser ein qualitatives Markeninstrument . Vor allem bei den beweglichen Teilen wie Fußmaschine und Hi Hat Maschine, sollte auf Stabilität Wert gelegt werden.

Größe:

Es empfiehlt sich bei kleineren Kinder eher eine kleinere Bassdrumgröße zu wählen damit alle Instrumente gut zu erreichen sind . Bei größeren Kindern und Erwachsenen spielt die Bass drum Größe eher eine untergeordnete Rolle.
Da sich die Größe der Bass drum eher auf den Sound auswirkt. Viele Jazz Drummer bevorzugen eine kleinere Bass drum . Die Rockdrummer eher eine Größere.

PLatz

Man sollte bei einem Akkuskitischen Schlagzeug so ca 4 qm einplanen. Das elektronische Schlagzeug benötigt in etwa 3 qm. Wichtig ist auch, auf eine rutschfeste Unterlage zu achten.
Diese gewährt Halt und schon den Fußboden .

Klang:

Der Klang eines Schlagzeug hängt von vielen Faktoren ab wie, Stimmung , Felle, Holz, uvm. Bei einem E Schlagzeug wird der Sound über eine Modul gesteuert . Meist sind viele Sounds abrufbar und frei belegbar.

Die beliebtesten Hölzer im Trommelbau sind Ahorn Birke, Pappel, Buche , Eiche , Mahagoni. Bei den Becken kann man de Sound eher weniger beeinflussen, daher empfiehlt es sich auch hier lieber etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.

Ziele Einsatzbereich:


Man sollte bei seiner Kaufentscheidung auch die Ziele und das Einsatzgebiet mit einfließen lassen. Dann kauft man hinterher nicht doppelt.

E oder Akustik Set:

Diese Frage muss gut überlegt sein. Aus meiner Sicht würde ich ein akkustisches set empfehlen , weil hier Spielgefühl und der eigene Sound besser zu entwickeln sind.
Sollte jedoch Platz und Lautstärkeverhältnisse ein solches Set nicht erlauben, ist ein elektrisches Schlagzeug natürlich eine gute Alternative.


Hier Zwei Kaufempfehlungen die jeweils ein komplett spielfähiges Akustisches und ein Elektrisches Drumset zeigen


Pearl Export EXX705NBR/C31 Black + Sabian Becken Set + HockerKAT KT1 E-Drum Set + Bassdrum Pedal+KEEPDRUM Hocker+Drumsticks










* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten